Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn

Öffentlichkeits-un-wirksam

Nach einer für wenige Privilegierte fröhlichen Skisaison ist Tirol Corona-Hotspot. Die britische Mutante B.1.1.7, von der wir bisher nur wenig und Widersprüchliches wissen (definitiv ansteckender, wahrscheinlich aggressiver, teilweise schwerere Verläufe), breitet sich in Österreich rasend schnell aus. Laut einem Mitglied des Expertengremiums der Regierung hat diese Variante bereits einen Anteil von 20 – 40 % […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn

Corona-Gewurschtel und kein Ende

Die Bundes- und Landesregierungen in Deutschland sind seit Wochen und Monaten damit beschäftigt, die anfängliche Bereitschaft der Mehrheit der Bevölkerung, sich mit harten Einschränkungen zur Bekämpfung der Pandemie abzufinden, zu verspielen. Das ständige Hin und Her, das sich Überbieten bei Lockerungen und Ausnahmen, keinerlei Bereitschaft, Föderalismus ausnahmsweise mal Föderalismus sein zu lassen, ständig sich ändernde, […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn

2020 – ein Jahr zum Vergessen?

Nein, an dieses Jahr wird man sich nicht gerne erinnern. Das kann man wohl so kollektiv behaupten. 2020 – das ausgefallene Jahr. Jetzt, im ersten Pensionsjahr, ständig Leute treffen, Kontakte intensivieren, in Restaurants, Kneipen und Biergärten sitzen – weitestgehend ausgefallen. Theater, Kino, Kabarett und Konzerte – weitestgehend ausgefallen. Mal hierhin, mal dahin reisen, vor allem […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn

Das geht zu weit

Die erneute Ausbreitungswelle von Covid-19 ist erschreckend. Kein Zweifel. Sie verlangt erhebliche Einschränkungen in unser aller Alltagsleben. Kein Zweifel. Ebenso unzweifelhaft befindet sich die Menschheit immer noch in einem Lernprozess was Pandemien und insbesondere Covid-19 betrifft. Die harten Maßnahmen haben auch mit der nach wie vor großen Unsicherheit zu tun. Allmählich wird deutlich, dass die […]

Kategorien
Allgemein Der tägliche Wahnsinn Satire

Die wundersame Auferstehung des Donald J. Trump

Nein, ich will kein Verschwörungsmystiker werden, nein, wirklich nicht. Echt. Ganz ehrlich. Aber kann das mit rechten Dingen zugehen? Dass der Typ tatsächlich wie befürchtet1 als Supertrump auf der Bühne steht? Und die Evangelikalen Dankesgesänge anstimmen? „Drei Tage war der Donald krank, jetzt hetzt er wieder, Gott sei Dank.“ Woran andere in seinem Alter sterben […]

Kategorien
Allgemein Der tägliche Wahnsinn Satire

Was ein Mann!

Also, nehmen wir einmal an, dass es sich nicht um einen PR-Gag handelt, um Fake News, um eine Seifenoper, die sich Trumps Wahlkampftruppe in einer mit Wahlniederlagen-Fieber-Träumen durchwachten Nacht ausgedacht haben, damit Supertrump als der zäheste und tapferste aller Präsidenten nach heroischstem Kampf mit dem ihm aber nicht im Geringsten gewachsenen Virus aus der Intensivstation […]

Kategorien
Allgemein Der tägliche Wahnsinn

Deutsche Fürsten

Es ist schon fast lustig: da leiden wir gerade alle unter einer globalen Bedrohung und in Deutschland kehren wir zurück in die Kleinstaaterei des 19. Jahrhunderts. Anstatt die Pandemie mit konzertierten Aktionen zu bekämpfen, was ja schon international viel zu wenig passiert, fängt jetzt sogar in Deutschland jedes Bundesland an, sich sein eigenen Süppchen einzubrocken. […]

Kategorien
Allgemein Der tägliche Wahnsinn

Hoffnung?

–      Erfreuliche Nachrichten aus der AfD: Der eine Teil versucht sich den Anschein von Seriosität zu geben, indem er Kalbitz aus der Partei wirft, der andere steht zu seinen rechtsnationalistisch-völkischen Wurzeln. Plötzlich steht das Wort Spaltung im Raum. Sollte das, was in den zurückliegenden Jahren alle rechtsradikalen Parteien in Deutschland zerbröselte, jetzt doch noch in […]