Kategorien
Allgemein Der tägliche Wahnsinn Gedankensplitter

Gedankensplitter: Scheinwelten

Zoff beim FC Bayern. Uli Hoeneß beschwert sich über die schlimmste Hauptversammlung, die er je erlebt hat. Und was empört den Steuersparprofi so sehr, dass er wutentbrannt abgezogen ist? Menschenrechte und Demokratie im Fußball. Darüber wollten ein paar Fans nämlich reden, über die WM in Katar und fragwürdige Sponsorenverträge. Aber das haben die Ajatollahs an […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn Politik/Wirtschaft

Die gelbe Ampel

Das Positionspapier hat ja schon nichts Gutes verheißen und leider sehen sich die Pessimisten bestätigt. Dieser Koalitionsvertrag ist kein Neuanfang, kein Richtungswechsel, kein Aufbruch in vernünftigere Sozial- und Umweltpolitik. Auch in vielen anderen Feldern bleibt das meiste vage. Wunschvorstellung reiht sich an Wunschvorstellung. Vieles „soll“. Äußerst wenig ist konkret. Finanziert ist nichts. Woher das Geld […]

Kategorien
Allgemein Der tägliche Wahnsinn Gedankensplitter

Gedankensplitter: Verständlich

Dass Amthor sich gegen den Bußgeldbescheid in Höhe von 450 € wegen zu schnellen Fahrens wehrt – er war mit 120 statt erlaubten 70 km/h unterwegs –, ist doch verständlich. Wo jetzt keine Kohle mehr von Augustus Intelligence kommt, muss er doch sparen, der arme Mann. Und dass der Bubi der CDU auch mal so […]

Kategorien
Allgemein Gedankensplitter Ökologie

Gedankensplitter: Paradox

Die Welt ist voller Paradoxien. Umweltschützer wehren sich gegen Windräder in Wäldern, um den „natürlichen Lebensraum“ zu erhalten. In den meisten Fällen handelt es sich um Forste, um vom Menschen künstlich geschaffene, stark monokulturelle Wirtschaftsflächen. Die man schützen will im Kampf gegen erneuerbare Energien. Die auch diese Forste schützen sollen. Bauern, die sich „Naturpflege“ an […]

Kategorien
Allgemein Der tägliche Wahnsinn Gedankensplitter Politik/Wirtschaft

Gedankensplitter: Krieg in der Luft

Russland stationiert zehntausende Soldaten an der ukrainischen Grenze. Putin garantiert Lukaschenko militärische Unterstützung und heizt einen Konflikt mit Polen an. Bereitet er mit der Verteilung russischer Pässe auch eine Annexion in Moldawien vor? Das Land rüstet auf, ideologisch, digital, mini-nuklear. China dringt immer häufiger in taiwanesischen Luftraum ein. Xi Jinping kündigt Wiederveinigung an und droht […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn

Multiples Versagen

Die Weltklimakonferenz in Glasgow ist am Ende. 100 Länder haben ihre Absicht bekundet, bis 2030 die Entwaldung zu stoppen. Ohne verbindliche Regelungen. Ohne Gefahr der Sanktionierung. Alles wie gehabt. 30 Finanzinstitute haben zugesagt, bis 2025 ihre Investitionen in Projekte, die zu Entwaldung führen einzustellen. 30! Von Zigtausend. Freiwillig. Ohne Kontrollmechanismus. Alles wie gehabt. Rund 100 […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn Ökologie

Billig

Na, ist das nicht großartig? Die Welt hat endlich erkannt, dass sie armen Ländern helfen muss beim Klimaschutz. Auf der Weltklimakonferenz in Glasgow wurde noch einmal wiederholt (so was gilt ja heutzutage schon als Erfolg), dass man 100 Mrd. Dollar zur Verfügung stellen will, damit die vom Klimawandel besonders betroffenen Länder sich besser dagegen schützen […]

Kategorien
Allgemein Der tägliche Wahnsinn

Ich bin dann mal weg

Die aktuelle Gemütsverfassung von Jens Spahn muss man wohl als “Sintflut-Syndrom” bezeichnen. Jetzt, da seine Amtszeit endlich abläuft, will er sich doch mal als großer Befreier aufspielen und den Deutschen ihre Freiheit wiedergeben – koste es, was es wolle. Jens Spahn hält deutschlandweite Vorgaben und Maßnahmen nicht mehr für nötig. Epidemische Lage? Iwo! So hohe […]

Kategorien
Allgemein Der tägliche Wahnsinn Politik/Wirtschaft

Bankrotterklärung

War das mal wieder eine Glanzleistung von Frau Merkel. Den G20 Gipfel in Rom hat sie doch tatsächlich als Erfolg, als “gutes Signal” bezeichnet. Es sei “sehr viel erreicht” worden. Und was genau? US-Präsident Biden hat erklärt, dass sich die USA jetzt wieder an das Pariser Klimaabkommen halten wollen. Sich an eine ziemlich nebulöse und […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn Politik/Wirtschaft

Lindner for Bundeskanzler

Die Sondierungen sind beendet und es wird deutlich, in welche Richtung es gehen wird mit der Ampel. Und eines ist völlig klar: Wenn die Koalitionsverhandlungen nicht doch noch scheitern sollten, steht die Ampel jedenfalls nicht auf grün. Vorwärts gehen wird es also nicht. Auf rot steht sie auch nicht, sondern strahlt erschreckend gelb. Kein Stillstand, […]