Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn Satire

Weise Klatsche

Selten hat ein Finanzminister in Deutschland eine derart deftige Ohrfeige verpasst bekommen. So ziemlich alles, wofür Lindner (und die FDP) steht, wurde im neuen Gutachten des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (SVR) kritisiert; so ziemlich alles, wogegen sich Lindner sträubt, wurde von den sogenannten Wirtschaftsweisen als notwendig erachtet. Allerdings war der SVR auch seit […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Satire

Déjà-vu

Es ist schon merkwürdig, was der Ukrainekrieg so an Nebenwirkungen zeitigt. Da versuchen Umweltschützer seit Jahren, die Menschen davon zu überzeugen, dass wir verschwenderisch mit Energie umgehen. Dass das Einsparpotenzial enorm ist und einen erheblichen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann. Vergeblich. Und jetzt? Jetzt plötzlich passiert etwas, das ohnehin auf uns zugekommen wäre, nur etwas […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Satire

Die fabelhafte Welt der FDP

Christian Lindner beeindruckt immer wieder mit seinen Analysen, mit seinem ganz spezifischen lindnerschen Verhältnis zur Realität und seiner geistigen Beweglichkeit. Deshalb klammert er sich hartnäckig an eine Wirtschaftstheorie, deren Annahmen und Heilsversprechen für die meisten Menschen oft genug widerlegt wurden und in der Praxis nicht zu übersehenden sozialen Schaden anrichten. Er ist und bleibt ein […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn Satire

Deplatziert

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht hat eine Grundsatzrede gehalten. Also nicht spontan in ein Mikro gesprochen. Sie hat also, so darf man annehmen, vorher darüber nachgedacht. Und da ich frage mich: An welchem Umpolungsprogramm bei der Bundeswehr hat sie wohl teilgenommen? Was ist in sie gefahren? Es muss sich da um einen Flaschengeist aus dem letzten Jahrtausend […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn Satire

Vorwärts in die Vergangenheit

Man kann es nicht anders sagen: Eine autokratische, religiös verblendete Minderheit gefährdet massiv Demokratie, Rechtsstaat und Menschenrechte in den USA. Diese Bewegung, der Donald Trump noch mal so richtigen Aufschwung gegeben hat, ist nichts Neues in diesem von arrogantem Nationalismus bestimmten Land. Aber jetzt bestimmt sie (fast) vollends die politische Agenda. Diese Bewegung, der 75 […]

Kategorien
Allgemein Der tägliche Wahnsinn Gedankensplitter Satire

Gedankensplitter: Zitate der Woche

Hans-Georg Maaßen, CDU, 19.6.22 (Rechtschreibfehler im Original): „Nein, der Ukrainekrieg ist SEIN Krieg. Ich friere nicht für seinen Krieg! Wenn es kein Gas gibt, ist ER (Robert Habeck) als zuständiger Minister persönlich für alle Auswirkungen haftbar. Auch strafrechtlich. Wenn Menschen in Deutschland durch einen Mangel an Gas zu Schaden kommen, ist er derjenige, der dafür […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn Satire

Bewaffnete Logik

(oder: Sie kapieren es einfach nicht.) Die unendliche Geschichte geht weiter. Es ist der sage und schreibe 212. Amoklauf in den USA allein in diesem Jahr! Aber dass das etwas mit Waffen zu tun haben könnte, liegt in diesem Land nach wie vor so fern wie Alpha Centauri. Natürlich sind alle mal wieder gebührend geschockt, […]

Kategorien
Allgemein Der tägliche Wahnsinn Gedankensplitter Satire

Gedankensplitter: Ätzend

Es ist schön, in diesem Land zu sein“, twitterte Wohlstandsbürger Friedrich Merz. Soso, “schön” findet er es, in einem Kriegsgebiet zu sein. Man fragt sich, was genau ihm da gefällt. Die Ruinen? Nach dem Motto: ist ja wie in Rom hier. Oder genießt er die angenehm gruselige Atmosphäre? Dann sollte er doch einfach da bleiben. […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Der tägliche Wahnsinn Satire

Konstruktiv geht anders

Klaus Müller, Chef der Bundesnetzagentur, bekommt im Moment massenhaft Briefe aus der Industrie, warum gerade dieses Unternehmen einen Boykott russischen Gases nicht überleben würde und deshalb, sollte es zu Rationierungen kommen, davon ausgenommen werden müsse. So hält ein von ihm in einem Zeit-Interview leider nicht namentlich genanntes Unternehmen aus der Süßwarenbranche Schokokekse für systemrelevant! Eines […]

Kategorien
Allgemein Artikel und Essays Gedankensplitter Satire

GEDANKENSPLITTER: VON MÄRCHEN UND LEGENDEN

Es war einmal ein Lauterbach. Das war ein veritables Rumpelstilzchen. Frech und schrill und meinungsstark mit dem Füßchen stampfend. Dachten alle. Aber jetzt hat er sich als Frosch entpuppt. Prinz Scholz hat ihn geküsst, mit sichtlichem Widerwillen, und da hat er sich in einen Gesundheitsminister verwandelt. Einen ziemlich ungesunden. Einen, der gelbe Albträume hat und […]